Anastasius Grün Das Blatt im Buche (1829)

  Ich hab' eine alte Muhme,
  Die eine altes Büchlein hat,
  Es liegt in dem alten Buche
  Ein altes, dürres Blatt.

5 So dürr sind auch wohl die Hände,
  Die einst im Lenz ihr's gepflückt.
  Was mag doch die Alte haben?
  Sie weint, so oft sie's erblickt.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.