Christian Fürchtegott Gellert

Herr, der du mir das Leben (1764)

  Herr, der du mir das Leben
  bis diesen Tag gegeben,
  dich bet ich kindlich an!
  Ich bin viel zu geringe
5 der Treue, die ich singe,
  und die du heut an mir getan.

  Bedeckt mit deinem Segen,
  eil ich der Ruh entgegen;
  dein Name sei gepreist!
10 Mein Leben und mein Ende
  ist dein; in deine Hände
  befehl ich, Vater, meinen Geist.