Christian Morgenstern Wie Sankt Franciscus schweb’ ich in… (1909)

  Wie Sankt Franciscus schweb' ich in der Luft
  mit beiden Füßen, fühle nicht den Grund
  der Erde mehr, weiß nicht mehr, was das ist...
  Seid still! Seid still! Nein redet, singt, jedweder Mund!
5 Sonst wird die Ewigkeit ganz meine Gruft
  und nimmt mich auf wie einst den tiefen Christ.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.