Gottfried August Bürger Spinnerlied (1777)

  Hurre, hurre, hurre!
  Schnurre, Rädchen, schnurre!
  Trille, Rädchen, lang und fein,
  Trille fein ein Fädelein,
5 Mir zum Busenschleier.

  Hurre, hurre, hurre!
  Schnurre, Rädchen, schnurre!
  Weber, webe zart und fein,
  Webe fein das Schleierlein,
10 Mir zur Kirmesfeier.

  Hurre, hurre, hurre!
  Schnurre, Rädchen, schnurre!
  In und außen blank und rein,
  Muß des Mädchens Busen sein,
15 Wohl deckt ihn der Schleier.

  Hurre, hurre, hurre!
  Schnurre, Rädchen, schnurre!
  In und außen blank und rein,
  Fleißig, fromm und sittsam sein,
20 Locket wackre Freier.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.