Heinrich Heine Auf meiner Herzliebsten Äugelein (1820)

  Auf meiner Herzliebsten Äugelein
  Mach ich die schönsten Kanzonen.
  Auf meiner Herzliebsten Mündchen klein
  Mach ich die besten Terzinen.
5 Auf meiner Herzliebsten Wängelein
  Mach ich die herrlichsten Stanzen.
  Und wenn meine Liebste ein Herzchen hätt,
  Ich machte darauf ein hübsches Sonett.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.