Heinrich Heine Doch die Kastraten klagten (1820)

  Doch die Kastraten klagten,
  Als ich meine Stimm erhob;
  Sie klagten und sie sagten:
  Ich sänge viel zu grob.

5 Und lieblich erhoben sie alle
  Die kleinen Stimmelein,
  Die Trillerchen, wie Kristalle,
  Sie klangen so fein und rein.

  Sie sangen von Liebessehnen,
10 Von Liebe und Liebeserguß;
  Die Damen schwammen in Tränen
  Bei solchem Kunstgenuß.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.