Heinrich Heine Über die Berge steigt schon die… (1821)

  Über die Berge steigt schon die Sonne,
  Die Lämmerheerde läutet von fern:
  Mein Liebchen, mein Lamm, meine Sonne und Wonne,
  Noch einmal säh' ich dich gar zu gern!

5 Ich schaue hinauf mit spähender Miene,
  Leb' wohl, mein Kind, ich wandre von hier!
  Vergebens! es regt sich keine Gardine;
  Sie liegt noch und schläft und träumt von mir.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.