Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Expressionismus‘

Gedichte

Mit den fahrenden Schiffen …

Mit den fahrenden Schiffen bin ich geschweift, Die wir immer durch glänzende Winter gestreift. ... zum Artikel

Gedichte

Vice versa

Ein Hase sitzt auf einer Wiese, des Glaubens, niemand sähe diese. ... zum Artikel

Gedichte

Letzte Wache

Wie dunkel sind deine Schläfen. Und deine Hände so schwer. ... zum Artikel

Gedichte

Ein Winterabend

Wenn der Schnee ans Fenster fällt, Lang die Abendglocke läutet ... zum Artikel

Gedichte

Korn. Saaten. Und des Mittags roter Schweiß

Korn. Saaten. Und des Mittags roter Schweiß. Der Felder gelbe Winde schlafen still. ... zum Artikel

Gedichte

Ein sanftes Glockenspiel tönt in Elis’ Brust

Ein sanftes Glockenspiel tönt in Elis' Brust Am Abend ... zum Artikel

Gedichte

Im Haar ein Nest von jungen Wasserratten

Im Haar ein Nest von jungen Wasserratten, Und die beringten Hände auf der Flut ... zum Artikel

Gedichte

Die Sonne

Täglich kommt die gelbe Sonne über den Hügel. Schön ist der Wald, das dunkle Tier, ... zum Artikel

Gedichte

Die Dämonen der Städte

Sie wandern durch die Nacht der Städte hin, die schwarz sich ducken unter ihrem Fuß. ... zum Artikel

Gedichte

Die schöne Stadt – Fassung 2

Alte Plätze sonnig schweigen. Tief in Blau und Gold versponnen ... zum Artikel

 Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter