Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Goethe‘

Gedichte

An Schwager Kronos – Fassung 2

Da ihr noch die schöne Welt regieret, An der Freude leichtem Gängelband ... zum Artikel

Gedichte

An Schwager Kronos

Freude, schöner Götterfunken, Tochter aus Elisium, ... zum Artikel

Gedichte

An den Mond – Fassung 2

Denk an! das Büblein ist einmal Spazieren gangen im Wiesenthal; ... zum Artikel

Gedichte

An den Mond

Die Elfen sitzen im Felsenschacht, Vertreiben mit Reden die lange Nacht. ... zum Artikel

Gedichte

An Belinden

Es war einmal ein kleiner Spitz, Der glaubt' er wär' zu allem nütz. ... zum Artikel

Gedichte

Am Staubbach

Wandelt sich rasch auch die Welt wie Wolkengestalten, ... zum Artikel

Gedichte

Alles gaben Götter, die unendlichen

Wie soll ich meine Seele halten, daß sie nicht an deine rührt? Wie soll ich sie ... zum Artikel

Gedichte

Ach neige

Des Sonntags in der Morgenstund' Wie wandert's sich so schön ... zum Artikel

Gedichte

Ach neige – 1. Fassung

Wie ist doch die Erde so schön, so schön! Das wissen die Vögelein; ... zum Artikel

Gedichte

Abglanz

Wenn tiefe Schwermut meine Seele wieget, Mag's um die Buden am Rialto flittern: ... zum Artikel

 Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter