Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Heyse‘

Dichter

Paul Heyse

Paul Heyse war der letzte wirkliche "Dichterfürst" der deutschen Literatur. Als erster deutscher Dichter erhielt er 1910 den Nobelpreis für Literatur. ... zum Artikel

Gedichte

Hochsommer

Im Föhrenwald wie schwüle! Kein Vogel singt im Feld. ... ... zum Artikel

Gedichte

Drunten auf der Gassen stand ich

Drunten auf der Gassen stand ich, sein zu passen; ... ... zum Artikel

Gedichte

Ach, wie so gerne bleib’ ich euch…

Ach, wie so gerne bleib' ich euch ferne, schimmernde Säle, von Kerzen erhellt! ... ... zum Artikel

Gedichte

All meine Herzgedanken

All meine Herzgedanken sind immerdar bei dir. ... ... zum Artikel

Gedichte

Tiefer Brunnen

Verschließ dich nur, du schöner Mund, Verbirg dich, tiefes Herz, mit Fleiß: ... zum Artikel

Gedichte

Über ein Stündlein

Dulde, gedulde dich fein! Über ein Stündlein ... zum Artikel

Gedichte

Mir war’s, ich hört’ es an der Türe pochen

Mir war's, ich hört' es an der Türe pochen, Und ich fuhr empor, als wärst du wieder da ... zum Artikel

Gedichte

Das Tal des Espingo

Sie zogen zu Berg, an den Bächen dahin, Maurisches Volk, reisig und stolz. ... zum Artikel