Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Hochromantik‘

Gedichte

Fußreise

Am frischgeschnittnen Wanderstab Wenn ich in der Frühe ... zum Artikel

Gedichte

Was reif in diesen Zeilen steht

Was reif in diesen Zeilen steht, Was lächelnd winkt und sinnend fleht, ... zum Artikel

Gedichte

In ein Stammbuch

Die Zeit in ihrem Fluge streift nicht bloß Des Feldes Blumen und des Waldes Schmuck ... zum Artikel

Gedichte

Frühling läßt sein blaues Band

Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte, ... zum Artikel

Gedichte

Heimkehr

O brich nicht, Steg, du zitterst sehr! O stürz nicht, Fels, du dräuest schwer! ... zum Artikel

Gedichte

Früh, wenn die Hähne krähn

Früh, wenn die Hähne krähn, Eh’ die Sternlein verschwinden, ... zum Artikel

Gedichte

Sprich aus der Ferne

Sprich aus der Ferne Heimliche Welt, ... zum Artikel

Gedichte

Hausrecht

Tritt ein zu dieser Schwelle! Willkommen hierzuland! ... zum Artikel

Gedichte

Früh im Wagen

Es graut vom Morgenreif In Dämmerung das Feld, ... zum Artikel

Gedichte

Lureley,

Singet leise, leise, leise, Singt ein flüsternd Wiegenlied, ... zum Artikel

 Zurück 1 2 3 ...5 6 7 ...20 21 22 Weiter