Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Nachromantik‘

Gedichte

Blindenklage

Wenn ich dich frage, dem das Leben blüht: O sage mir, sage wie das Mohnfeld glüht! ... ... zum Artikel

Gedichte

Abschied vom Walde

Nun scheidet vom sterbenden Walde Der Wandrer mit Herz und Mund: ... ... zum Artikel

Gedichte

O wehr’ es nicht

Du bist so jung, du bist so weiß O, wehr' es nicht, daß ich so heiß ... ... zum Artikel

Gedichte

Abendstunde

So taukühl geht der Tag zu Ende, Die Linde rauscht, davor wir steh'n. - ... ... zum Artikel

Gedichte

Frauenhaar

Frauenhaar trag' ich am Hute, wie Flachs so weich, wie Seide so fein, ... ... zum Artikel

Gedichte

Ekstase

Gott, in deine Himmel sind mir aufgetan, und deine Wunder liegen vor mir da ... ... zum Artikel

Gedichte

Du bist der Garten

Du bist der Garten, wo meine Hände Über die weißen Wege gehn. ... ... zum Artikel

Gedichte

Vor einer Genziane

Die schönste der Genzianen fand ich einsam erblüht Tief unten in kühler Waldschlucht ... ... zum Artikel

Gedichte

Du meiner Seele schönster Traum

Du meiner Seele schönster Traum! Du meiner schönsten Träume Seele! ... ... zum Artikel

Gedichte

Es ist kein Wind von holdrer Art

Es ist kein Wind von holdrer Art, Als der um ihren Kleidsaum weht, ... ... zum Artikel

 Zurück 1 2 3 4 5 6 ...8 9 10 Weiter