Alle Beiträge mit dem Schlagwort ‚Vormärz‘

Gedichte

Im Walde

Geh' ich einsam durch den Wald, Durch den grünen, düstern, ... ... zum Artikel

Gedichte

Schön Ännchen

Es webte schön Ännchen ohn Unterlaß als dächte sie weder an dies noch an das ... ... zum Artikel

Gedichte

Auf die Berge muß ich gehen

Auf die Berge muß ich gehen, muß nach deinem Fenster sehen, ... ... zum Artikel

Gedichte

Ja, du bist mein!

Ja, du bist mein! Ich will's dem blauen Himmel sagen, ... ... zum Artikel

Gedichte

Lenore

Es stehn die Stern am Himmel, es scheint der Mond so hell, ... ... zum Artikel

Gedichte

Der Edelfalk

Die Fürstin zog zu Walde mit Jägern und Marschalk; ... ... zum Artikel

Gedichte

Die Grabrose

Du Grabesrose wurzelst wohl in ihres Herzens Schoß, und ihres ew'gen Schlafes Hauch zog deine Keime groß. ... ... zum Artikel

Gedichte

Das Wiegenfest zu Gent

Es steht eine gold'ne Wiege am Fuß des Herrscherthrons, ... ... zum Artikel

Gedichte

Max’ Abschied von Augsburg

Max wollt' aus Augsburg reiten. Doch ist's bestellt nicht gut, wenn auf die Fahrt dem Reiter Spornstiefel fehlt und Hut! ... ... zum Artikel

Gedichte

Laß deine Sichel rauschen

Laß deine Sichel rauschen, Wohl rauschen durch das Korn; ... ... zum Artikel

 Zurück 1 2 3 4 5 6 ...9 10 11 Weiter