Stefan George Kunfttag (1901)

  Dem bist du kind, dem freund.
  Ich seh in dir den Gott
  Den schauernd ich erkannt
  Dem meine andacht gilt.

5 Du kamst am lezten tag
  Da ich von harren siech
  Da ich des betens müd
  Mich in die nacht verlor:

  Du an dem strahl mir kund
10 Der durch mein dunkel floß,
  Am tritte der die saat
  Sogleich erblühen ließ.

Neuen Kommentar hinzufügen

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt, die Moderation der Kommentare liegt allein bei Lyrik123.de. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.